Di06182019

Last update01:23:03 PM

HONLAPNYELV:  Wechseln zur deutschsprachigen Ansicht

Back Aktuelle Seite: Home Präsentationen Andersen-Tag in Markt Allhau

Andersen-Tag in Markt Allhau

 

Am 2. April jeden Jahres wird dem dänischen Dichter Hans Christian Andersen gedacht.

Dieses Ereignis nahm sich das Ungarische Medien- und Informationszentrum (UMIZ) Unterwart zum Anlass, um am Vormittag des 1. April 2019 ein zweisprachiges Bilderbuchkino in Markt Allhau zu veranstalten.

 

Um acht Uhr fanden sich die Kindergartenkinder des Ortes mit ihrer Ungarischpädagogin Annamária Palkó sowie die SchülerInnen der Volksschule mit ihren Pädagoginnen Dir. Christina Frotschnig, Melitta Igler, Edith Köfmüller und Melánia Hideg-Gertui im Turnsaal ein, um mit den UMIZ 4 KIDS Wörterbüchern vertraut zu werden. 

Nach einer herzlichen Begrüßung durch Frau Direktor Frotschnig begann das Bilderbuchkino. Katharina Dowas und Gyöngyi Binder holten Kinder aus dem Publikum zu sich, die ihren Namen sagen durften. Der erste Buchstabe des Vor- oder Familiennamens war ausschlaggebend für die Wahl der vorgestellten Wörter. So lernten die Kinder namens Peter, Paul und Philipp beispielsweise Wörter mit dem Anfangsbuchstaben P kennen, die auf Deutsch und Ungarisch mittels bunter Bilder erarbeitet wurden, z.B. die Puppe – a baba oder der Pilz – a gomba.

Im Rahmen des Bilderbuchkinos konnten sowohl deutsche als auch ungarische Buchstaben besprochen werden. Zur Auflockerung gab es einen lustbetonten ABC – Rap, bei dem Groß und Klein fröhlich mittanzten. Ungarischlehrerin Melánia Hideg-Gertui trug mit den SchülerInnen der dritten Klasse das bekanntes ungarisches Gedicht „Zengő ABC” vor  und erntete großen Applaus. Daraufhin wurden an alle fleißigen Mitwirkenden Süßigkeiten und Postkarten verteilt. Institutsleiter Ladislaus Kelemen und sein Mitarbeiter Gerald Schachinger berieten die interessierten Lehrer im Anschluss an die Veranstaltung noch beim Büchertisch. 

Das UMIZ 4 KIDS Team freut sich, seine dreisprachigen Wörterbücher in Kindergärten und Volksschulen vorstellen zu können um auch so die Mehrsprachigkeit der Region zu fördern. Bei Interesse wenden Sie sich bitte an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! bzw. rufen sie das UMIZ unter 0676 944 07 77 an!

 

Aufnahmen der Veranstaltung -  Cloud based import: Original Bilddateien auf Flickr.com

{gallery}http://www.flickr.com/photos/umizinfo/sets/72157690707174493/{/gallery}

 

Institutsnachrichten aktuell

Allgemeine Regionalnews

Fachbereiche

Literatur

  • Information
  • Kontakt
  • Projektvorschläge
  • Beitrittsansuchen

Linguistik

  • Information
  • Kontakt
  • Projektvorschläge
  • Beitrittsansuchen

Kindergartenpäd.

  • Information
  • Kontakt
  • Projektvorschläge
  • Beitrittsansuchen

Archäologie

  • Information
  • Kontakt
  • Projektvorschläge
  • Beitrittsansuchen

Kunst

  • Information
  • Kontakt
  • Projektvorschläge
  • Beitrittsansuchen

Ortsgeschichte

  • Information
  • Kontakt
  • Projektvorschläge
  • Beitrittsansuchen

Vereine

  • Information
  • Kontakt
  • Projektvorschläge
  • Beitrittsansuchen

UMIZ - Press

  • Information
  • Kontakt
  • Projektvorschläge
  • Beitrittsansuchen

Buchempfehlung

Warter Hausnamen -
Őrvidéki házinevek

Buchempfehlung

Ungarischsprachige sprachwissenschaftliche Abhandlung über die Hausnamen in Oberwart und Unterwart.

Hardcoverbindung, Format A5, 80 Seiten
Erhältlich zum Druckkostenpreis von EUR 10.- in unserem Institut.